Wahr-Nehmung: Drei-Generationen Ausstellung

Otto Bruderer (1911-1994) | Joa Gugger (* 1967) | Valerie Knill (* 1989)

Joa Gugger (* 1967) Maler, Zeichner, Illustrator und Grafiker aus Waldstatt und Ehemann einer Enkelin Otto Bruderers und Valerie Knill (* 1989) Malerin und Filmemacherin aus Berlin und Urenkelin Otto Bruderers zeigen ihre Arbeiten im Otto Bruderer Haus kombiniert und im Dialog mit Werken Otto Bruderers.

Vernissage

Sonntag 2. September, 14:15 Uhr
Einführende Worte: Ivo Knill, Burgdorf
Musik: Stefan Erl (Klarinette) und Heinz Konrad (Gitarre)

Öffnungszeiten

2. September – 7. Oktober 2018, jeden Samstag  und Sonntag von 14 bis 17 Uhr.

 

Was ist am Alpstein anders als an den Alpen?

Hausgespräch mit dem Geologen Peter Müdespacher.

Am Samstag 2. Juni 2018, 14.15 Uhr

Im Anschluss an den Vortrag laden wir zur Diskussion & Apéro und zum Erkunden der Ausstellung  «Berge – Wanderungen» mit Landschaftsbildern von Otto Bruderer. Der Eintritt ist frei.

Otto Bruderer: Nebeltreiben unter der Kalbernalp bei Gartenalp (Alpstein)
Otto Bruderer: Nebeltreiben unter der Kalbernalp bei Gartenalp (Alpstein) · 1963 · Öl · 81 x 120 cm

Die Ausstellung «Berge – Wanderungen» kann jederzeit besichtigt werden.
Für Terminabsprachen: Telefon 043 537 03 00 (Wolfgang Rothfahl)